LESEPROBEN



Über Lug und Trug

Im Brunnen der Wahrheit,
Sucht man nicht, man findet,
Die Erkenntnis nur,
dass Ehrlichkeit im Leben schwindet.

Lug und Trug, gehen Hand in Hand,
Den Weg entlang, den jeder meidet,
Und doch so viele Menschen stolpern,
Auf den Weg, der sich mit diesem überschneidet.


-------------------------------------------------------------


Weltenrausch

Alles verändert
seinen ursprünglichen Zustand,
Alles wirkt surreal
und verschlingt sich
in einem Sog.

Die Welt spricht
in verschlüsselten Worten,
Doch ihre Sprache
sucht den Dialog.

Hör hin
mit Herz und Seele,
Lies die Zeilen
die sie schreibt,
Es ist die wahrhaft
schönste Dichtkunst,
Die auf ewig
uns im Gedächtnis bleibt.

Alles bewegt
und bewegt sich,
Alles lebt
und belebt sich,
Alles zaubert
und verzaubert uns,
Diese Schönheit
ist unersetzlich.

Schenk der Musik
der Welt ein Ohr,
Sie spielt
die schönsten Melodien,
Im Weltenrausch
siehst du die Wolkenbilder,
Wie sie über dir
ins Ferne ziehen.

Ich will die Erde
an der Drehung spüren,
Dich in das Karussell
der Erde führen,
Denn der Schwindel
der Welt,
Ist was uns
in Atem hält.